.Die

Spargel-Buffet

Termine stehen

für 2022 !!

Bitte unter

"Termine"

nachlesen



 

Unser "Schmiede-Programm":

 

 

 

Unsere Wöchentlichen Angebote:



Freitags ist Spare Ribs Tag :

Unsere genialen Spare Ribs! Wenn selbst Amerikaner

sagen "Best Spare Ribs out of the US" - dann dürfen wir

uns schon was darauf einbilden. Wir servieren unsere

Ribs mit gewürzten Kartoffelspalten, hausgemachtem

Kräuterquark und Beilagensalat.

An anderen Tagen nur auf Vorbestellung !!!!

 

Immer Sonntags ab 11.30 h:    !!!!!

Unser "urfränkischer Mittagstisch" - Vom Schweinebraten

über Rind, Geflügel, Wild, gibt es alles was das fränkische

Herz begehrt. Ordentliche Klöße - meistens 2erlei zur Aus-

wahl, Nudeln, genügend gute Soße, passende Gemüse,

frische Salate - und das Ganze zu ordentlichen Portionen.

Aber bitte aufpassen: es gibt nie das Gleiche - wenn Sie

wissen möchten, was es ab kommenden Sonntag zu essen

gibt - spätestens Freitags steht es fest und kann erfragt

werden.





Unsere Spargel-Buffet-Termine

so wie es momentan aussieht, dürfen wir unsere
legendären Spargelbuffets dieses Jahr endlich
wieder anbieten.
Unsere Termine stehen fest - die Preise leider noch nicht - was aber nicht an uns liegt.

Daher erstmal was und wann wir es bieten:

Spargelbuffets !!!

Wir bieten weißen Spargel der Klasse I
vom Spargelhof Peter Seufert, Lindach,
in den Zubereitungen
"Warm" und als "Salat"
sowie gebratenen grünen Spargel

sowie eine leckere Spargelcremesuppe vorab.

dazu servieren wir Ihnen
-kleine Schnitzel
-fränkische Bratwürste
Schinken gekocht warm
Schinken roh und gekocht kalt
Eier in verschiedenen Zubereitungen
gebratenen Fisch
neue Bio-Kartoffeln
Weißbrot
Nussbutter
Hollandaise
hausgemachter Kräuterquark

Preis steht fest - 25 Euro pro Person

Die Termine - jeweils Samstags ab 19 Uhr:
(bei schönem Wetter im Garten)

Wir haben Halbzeit in unserer Spargelsaison !
Unsere restlichen Termine und Verfügbarkeit:

21.Mai :    ausgebucht
28.Mai : noch Reservierungen möglich
04.Juni : noch Reservierungen möglich
11. Juni : fraglich ob unser Spargelbauer
noch "sticht"