.Die

Spargel-Buffet

Termine stehen

für 2022 !!

Bitte unter

"Termine"

nachlesen


 

 

    Unsere Speisekarte:


Zunächst einmal zurück zu unseren fränkischen Wurzeln - die besagen:

Bodenständige Küche, ordentliche Preise, gute Qualität, reichliche Portionen.





Sonntags kochen wir ganz anders!


Da gibt es die richtigen fränkischen Spezialitäten - wie z.B.

Sauerbraten, Schweinekrustenbraten, Rouladen,

Wild, Geflügel, Vegetarisch,


aber halt immer unterschiedlich - weil nichts ist

langweiliger wie immer die gleiche Karte.



Gerne würden wir unseren Gästen eine größere Auswahl

insbesondere an typisch fränkischen Spezialitäten bieten,

(außerhalb Sonntags)

doch leider gibt das unser momentaner Personalstand wie

auch unsere Küchenkapazität nicht her.

Daher auch unser Motto - lieber wenig - aber gut.

Und dazu stehen wir -

unsere Soßen werden noch "gezogen" - nicht angerührt

unsere Dressings sind "hausgemacht" - nicht aus der Fertigpackung

unsere Pommes schauen zumindest aus wie "hausgemacht"

auf unseren Kräuterquark sind wir stolz

unsere Spare-Ribs am Freitag sind legendär

(zu anderen Zeiten nur auf Vorbestellung)

Unser Kartoffelsalat ist wirklich hausgemacht

Unsere Bratwürste sind "dick und grob und mindestens 100g/Stück schwer

wir könnten uns noch endlos weiter loben

aber

entscheiden Sie selbst


klar kann auch mal was schief gehen -

aber dann sind Sie bitte so ehrlich und sagen uns das.

Wir sind die letzten, die auf eine ordentlich vorgetragene

Reklamation nicht zuvorkommend reagieren.

Geben Sie uns dann bitte auch die Chance es

wieder "gut" zu machen.